Waldbaden, SHINRIN YOKU

Waldbaden ist das bewusste und absichtslose Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes,  Der Wald bietet uns die Möglichkeit, der Natur neu zu begegnen, sich als Teil von ihr zu erleben und neu zu entdecken. Durch den Einsatz verschiedener Waldbadezutaten wird das Waldbaden zu einer erholsamen, sinnlichen und Lebenskraft stärkenden Auszeit. 

Die Waldbaden-Zutaten sind:

  • Achtsamkeit
  • Meditation
  • leichte Körperübungen
  • Atmen
  • Solozeit
  • Sinne öffnen-wahrnehmen
  • kreatives Gestalten
  • Staunen
  • Augenentspannung
  • Entschleunigung-Langsamkeit-Schlendern


Waldbaden ist möglich in jeder Jahreszeit,  bei (fast) jedem Wetter.

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung, ein Getränk und einen Rucksack.
 Sitzunterlagen, Wolldecken oder große Regencapes kann ich ausleihen. 
Bei 2 Stunden sind wir ca. 3 km im Wald unterwegs, im Deutsch-Französischen Garten ca. 1,5 km.
Bei Erkrankungen und Beeinträchtigungen bitte mit mir Rücksprache halten.
In Kooperation mit der Stadt Saarbrücken und Gestattung für bestimmte Waldgebiete  des Saarforstes ist es mir möglich, rund um Saarbrücken in verschiedenen Wäldern Waldbaden anzubieten.
. Waldbaden für Kinder in Begleitung Erwachsener/ mit Familien
. Waldbaden für Jugendliche
. Waldbaden für Erwachsene
. Waldbaden für Senioren
. Waldbaden als Betriebsausflug
. Waldbaden für Freundinnen
. Waldbaden innerhalb des Gesundheitsmanagments einer Firma
. Waldbaden für soziale Einrichtungen 
. Waldbaden frühmorgens, mittags, abends, mit 1-8 Stunden
. Waldbaden mit Floristin
. Waldbaden mit Trainerin für Gedächnistraining 
. Waldbaden mit Kräuterfrau
.Waldbaden mit Hund /Mensch Team
. Waldbaden mit Naturresilienztraining
. Waldwellness
Der Name meines Geschäftes INDIVIDUATION ist für mich Programm.
Gerne stelle ich mich auf fast jede Herausforderung ein und gestalte für Sie oder mit Ihnen ein ganz individuelles Angebot. 



Waldbaden für Kinder und Jugendliche

Waldbaden ist für Kinder und Jugendliche ein besonderer Beitrag zur Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention. Angesichts steigender körperlicher und psychischer Probleme bei Kindern und Jugendlichen, muss diese Altersgruppe stärker in den Focus der Prävention rücken.
Grundsätzlich lassen sich mehrere Erfolge aufzählen, die man im Alltag feststellen kann, wenn man mit den Kids Waldbaden praktiziert.
. Sie können sich besser konzentrieren
. Sie werden von Mal zu Mal ruhiger
. Sie sind weniger gestresst
. Sie können ihre Impulse und Emotionen besser kontrollieren
. Sie werden selbstbewusster
. Sie können mit schwierigen Situationen und Gefühlen besser umgehen
. Sie können sich besser in andere einfühlen und werden empathischer
. Sie können Konflikte besser lösen

 Diese positiven Effekte entstehen, weil die achtsamkeitsbasierten Übungen des Waldbadens auf Struktur und Funktion des Gehirns wirken. Weil im Gehirn von Heranwachsenden synaptische Verbindungen schneller auf- und abgebaut werden als bei Erwachsenen, sind die Effekte besonders nachhaltig.  Achtsamkeit beim Waldbaden beeinflusst beide Hemisphären des Gehirns poisitiv und lässt sie rege miteinander interagieren.
Beim Waldbaden mit Kindern in Begleitung Erwachsener führt das Miteinander im Wald , den  gemeinsam erlebten Erlebnissen und die Freude am gemeinsamen Tun zu einer guten Verbundenheit.
Waldbaden macht allen großen und kleinen Teilnehmern viel Spaß und Freude.

Waldbaden mit Hund - der achtsame Trail


Ein Waldbad mit Hund bewirkt ein beziehungsstärkendes und sozialisierendes Miteinander, für eine natürliche Balance des Führen und Folgen im Naturraum. 
 

Hunde sind für viele Menschen enge Sozialpartner. Waldbaden ermöglicht, auf dem gemeinsamen Weg, die Heilkraft des Waldes zu erfahren. Einfach sein, im Hier und Jetzt, an diesem Ort und in diesem Moment, aufmerksam sein, bewusst und ohne zu urteilen – das wird erlebbar. 

Der Mensch lernt, durch ruhiges und entspanntes Führen, dem  

Hund Stress und Verantwortung zu nehmen. Das zwischenartliche Erkennen des Gegenübers wird geschult und erlebnisorientiertes Entdecken unterschiedlicher Sinnesreize für Mensch und Tier werden geübt. Loslassen, psychisch und physisch miteinander entspannt sein durch körperliche  Übungen und Rituale. Mentale Ruhe erleben durch bewegte und unbewegte Meditation. Freude und Spaß durch kreatives Gestalten finden. 

Gemeinsames Erleben stärkt Zusammenhalt und Verbundenheit. 

Wahrnehmungs-, Achtsamkeits- und Beziehungsübungen  

ermöglichen ein verbessertes körpersprachliches Verständnis im Team Mensch und Hund. 

Sich dem gegenwärtigen Augenblick und dem Leben öffnen, alle Empfindungen, Gefühle und Gedanken bewusst wahrnehmen, um sich selbst und den Hund in liebevoller Weise, ohne zu werten anzunehmen, das wird praktiziert und geübt. Waldbaden mit Hund lässt uns alle positiven Auswirkungen des Aufenthaltes im Wald erleben und führt uns zu einem bewussten und tieferen Miteinander im Team Mensch/Hund. 
 Waldbaden mit Hund wird mit einem TrainerTeam durchgeführt:

 

Jutta Eich   

Erzieherin, Naturkosmetikerin, 

ÜL für Waldbaden, 

Naturresilienz und 

Achtsamkeit im Wald 

Christina Scheer

Dipl. Sozialarbeiterin,

Dipl. Sozialpädagogin und 

Fachfrau für Hundeerziehung 

Falknerin  

 

Michael Wollscheidt 

Tierpsychologe ATN ( Hunde), Jäger 

ÜL Nordic Walking mit Hund 

Der achtsame Spaziergang mit Hund

Du möchtest gerne mit anderen Hundebesitzern und ihren Hunden spazieren gehen, aber keinesfalls unter dem Motto "Leinen los"?
Du möchtest gerne mit deinem Hund unterwegs sein und dabei durchatmen, anstatt zu hetzen und aufzupassen, wer außer dier noch unterwegs ist?
Du glaubst, Dein Hund ist zu sehr gestresst, gerade beium Spaziergang und kann nicht gut mit anderen Hunden zusammen laufen?
Du möchtest gerne besondere Spaziergänge erleben, Dich mal führen und anleiten lassen?

Dann laden wir dich herzlich zu unseren geführten Achtsamkeitsspaziergängen mit Deinem Hund ein.


Wir gehen in der Gruppe, erleben gemeinsam die Ruhe und Harmonie und Achtsamkeit in der Natur und sammeln Kraft für den Alltag. Wir lernen uns und unseren Hund besser zu lesen, finden heraus was uns guttut.

Jeder ist herzlich willkommen


Dauer des Spazierganges ist 2 Stunden, wovon wir etwa 30min. ruhen werden.Wir wählen keine Strecken aus für die es einer besonderen Fitness
 bedarf und jedes Teilnehmerteam kann sein eigenes Tempo wählen.



Meine Angebote zum Waldbaden

finden Sie unter Termine